Links vom 18.12.2014

Meine Linkempfehlungen vom 18.12.2014:

  • How I set up my scientific work environment – Stefan Kasberger legt die "Arbeitsinfrastruktur" für seine Bachelor Arbeit offen – konsequent, denn Stefan schreibt inhaltlich über die kollaborative Wissensproduktion im Netz (wohl anhand von Wikipedia) und will seine Arbeit zu öffentlich wie möglich schreiben. Spannend mitzulesen.
  • oambassadors.mpdl.mpg.de – Sehr schön: die Max-Planck Gesellschaft "bildet" Open Access Ambassadors aus und hatte Anfang Dezember eine erste Konferenz dazu. Guter Zug!
  • Open Science Interview mit Martin Fenner – ZENODO – Kaja Scheliga schiebt noch die Langfassung seines Interviews mit Martin Fenner nach, dass er in Vorbereitung zum Artikel “Putting open science into practice: A social dilemma?” in First Monday. Volume 19, Number 9 geführt hat. Lesenswert.
  • Open Science Sum-Up November – Kürzlich ist der Open Science Monthly Sum-Up für der November erschienen, mit allerlei News rund um Open Access, Open Data & Co.
  • Creative Commons – Rechtsbelehrung Folge 20 (Jura-Podcast für Urheber & Nutzer) – Till Kreutzer (iRights.info) war zu Gast im Podcast Rechtsbelehrung von Marcus "Monoxyd" Richter und Thomas Schwenke. Thema war natürlich (ob der Nähe zum 12. Geburtstag) Creative Commons. Sehr hörenswert!